Search Placeholder

Hyundai, MotorStudio

Hyundai hat einen Automobil-Themenpark geschaffen, der Besucher einlädt, sich mit der spannenden Autoherstellung vertraut zu machen.

Mit der Zuversicht, seinen Kunden eine breitere Perspektive über ihre Autos hinaus zu bieten, hat Hyundai ein spektakuläres Handelsplatzkonzept unter der Bezeichnung “Hyundai MotorStudio” lanciert. Würde man sagen, dass es um eine Reihe neu zusammengestellter Händlerausstellungen voller kultureller und innovativer Erfahrungen geht, wäre dies richtig, aber eine absolute Untertreibung. Die aus zwei Teilen bestehende Einrichtung, die sich im südlichen (Gangnam) und nördlichen Seoul (Goyang) befindet, wurde jeweils mit dem Konzept eines kulturellen Raums bzw. eines Markenmuseums umgesetzt. Hyundai MotorStudio Gangnam, eine familienfreundliche kulturelle Anlage, bietet fünf Etagen mit vielfältigen Möglichkeiten, sich in die Marke Hyundai zu vertiefen. Von einer Bibliothek über eine Autoausstellung bis zu einem Kinderbereich beschreibt diese Einrichtung die Welt der Automobile von Hyundai auf kreative und experimentelle Weise. Als der größte Automobil-Erlebnis-Themenpark in Korea wurde das Hyundai MotorStudio Goyang als ein Markenmuseum aufgebaut, um die Fertigung eines Autos zu zeigen - vom Ursprung aus Metall bis zum fertigen Produkt. Zahlreiche interaktive Medien, darunter die Medienzusammenstellung zur Windkartierung und ein digitales Modell aus Ton des eigenen Traumautos ermöglichen eine umfassende und surreale Erfahrung der Technologie und Philosophie von Hyundai Motors’. Mit diesen beiden monumentalen Automobil-Wahrzeichen in Seoul ist Hyundai einen Schritt vorangekommen, um mit seinen Kunden eine engere Bindung aufzubauen.